Karl Oppermann

Karl Oppermann wurde am 30. Oktober 1930 in Wernigerode geboren. 1950 übersiedelte er nach Berlin und begann ein Studium an der Hochschule für Bildende Künste Berlin. 1952 lernte er anlässlich einer Paris-Reise Günter Grass kennen, mit dem er seit den gemeinsamen Studienjahren an der Hochschule für Bildende Künste Berlin befreundet ist. In den sechziger Jahren wurde Karl Oppermann durch erste Ausstellungen in Berlin bekannt. 1968 wurde er Erster Vorsitzender des Berufsverbandes Bildender Künstler und wurde 1971 als Professor für Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Berlin berufen. Hier lehrte er 25 Jahre. Er verbrachte Arbeitsaufenthalte in Spanien, in der Villa Romana in Florenz und ab 1967 auf der Insel Elba. Seine Arbeiten finden sich heute in vielen Museen, so im Jüdischen Museum in Berlin, im Kupferstichkabinett Berlin, Landesmuseum Bonn, Kupferstichkabinett Dresden, Biblioteca National de Madrid, Stiftung Berlin  Museum und in öffentlichen Institutionen und Banken.

1996 zog Karl Oppermann zurück in die Nähe seines Heimatortes Wernigerode, nach Veckenstedt. 

Hinweis: Beim Erwerb eines Bildes von Karl Oppermann erhalten Sie diese vom Künstler signierte DVD.

 

 

Die ersten 9 Käufer eines Bildes erhalten zusätzlich eines der oben gezeigten kleinen Büchlein bzw. Hefte, von Karl Oppermann singiert.

Blumen

 

Farbradierung, gerahmt, 65 x 54 cm

Auflage 17/30

 

Preis: 300 €

 Tulpen, 1992

 

Farb-Lithografie, gerahmt (hochwertige Conzen-Rahmung mit Museums-PP)

91 x 69,5 cm

e.a.

 

Preis: 350 €

Orchidee, 2009

 

Aquarell, gerahmt (hochwertige Conzen-Rahmung mit Museums-PP)

72 x 85 cm

 

Original

 

Preis: 700 €

Elba, 1977

 

Lithografie, gerahmt (hochwertige Rahmung mit Museums-PP)

84 x 69 cm

 

Auflage: 26/30

 

Preis: 350 €

Selbstbildnis, 1990

 

Lithografie, handcoloriert, gerahmt (hochwertige Rahmung mit Museums-PP)

65 x 83 cm

 

Auflage 141/150

 

Preis: 360 €

SemanaSanta - Musica, 1993

 

Aquatinta-Radierung, gerahmt (Museums-PP)

41 x 51 cm

 

Auflage 28/30

 

Preis: 210 €

 

Chellist, 1992

 

Aquatinta-Radierung, gerahmt (hochwertige Conzen-Rahmung mit Museums-PP)

40 x 50 cm

 

Auflage 21/50

 

Preis: 210 €

Pianoforte, 1992

 

Aquatinta-Radierung, gerahmt (hochwertige Conzen-Rahmung mit Museums-PP)

50 x 40 cm

 

Auflage 8/50

 

Preis: 210 €

Posaunist, 1992

 

Aquatinta-Radierung, gerahmt (hochwertige Conzen-Rahmung mit Museums-PP)

40 x 50 cm

 

Auflage 27/50

 

Preis: 210 €

Auf in den Krieg

 

Collage, Tusche

44 x 35 cm

 

Preis: 290 €

 

 

o.T. 2003

 

Collage, Tusche

gerahmt, 50 x 38 cm

 

Preis: 290 €

o.T., 2002

 

Collage, Tusche

gerahmt, 50 x 38 cm

 

Preis: 290 €