Heinz Israel

Heinz Israel wurde 1937 in Chemnitz geboren. Von 1951 bis 1954 absolvierte er eine Lehre als Werkzeugmacher in Chemnitz. 1961 begann er mit dem Studium an der Fachhochschule in Magdeburg und Berlin Fachbereich Grafik-Design und Schriftgrafik. Seit 1968 ist Heinz Israel freiberuflich tätig in der Grafik, Malerei und Skulptur. Heinz Israel ist seit 1968 im Verband Bildender Künstler/BBK und seit 2007 im BBK Braunschweig. 1988 erhielt er den Kunstpreis der Stadt Burg. Er wohnt in Möser, Jerichower Land in Sachsen-Anhalt.

Malerei

Blaue Landschaft

 

Öl/Leinen, 80 cm x 100 cm

 

Preis: 850 €

Abgerissen

 

Öl/Leinen, 80 cm x 100 cm

 

Preis: 850 €

Höllentanz

 

Öl/Leinen,

 

160 cm x 70 cm

 

 

Preis: 1.850 €

MB 21

 

Öl/Leinen, 90 cm x 120 cm

 

Preis: 1.900 €

Grat

 

Öl/Leinen, 90 cm x 120 cm

 

Preis: 1.800 cm

Rückbau

 

Öl/Leinen. 60 cm x 90 cm

 

Preis: 700 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In sich gekehrt

 

Öl/Leinen, 57 cm x52 cm

 

Preis: 400 €

Takelage

 

Öl/Hartfaser, 21 cm x 62 cm

 

Preis: 130 €

Hoher Chor

 

Öl/Leinen, 90 cm x 30 cm

 

Preis: 700 €